Wednesday, January 30, 2013

Honor the Treaties | The Film

Eine sehr beeindruckende Dokumentation, die zeigt, wie der Fotograf Aaron Huey die Lebensweise der Indianer in ihrem Reservat in South Dakota, am Fuße der Black Hills, miterlebt und in Bildern festhält. Ihr Leben ist geprägt von Armut, Gewalt und Alkohol und Huey beschreibt sehr eindrucksvoll, welche Schuld die Anderen daran tragen, die jetzt nur noch zuschauen müssen, wie diese Stämme sich selbst eliminieren und langsam untergehen.
Huey konnte Shepard Fairey, momentan sicher einer der bekanntesten Künstler der USA, zu einer großen Streetart Aktion in L.A. überreden, um auf das Schicksal der Indianer aufmerksam zu machen. Sehr beeindruckend!!!
via justapoz.

A portrait of photographer Aaron Huey's work on the Pine Ridge Reservation. Featuring Shepard Fairey.

See the Cowbird Community Storytelling project here: http://cowbird.com/collection/pineridge/

World premiere opening night ShortsFest, Seattle International Film Festival 2012
**Winner: Best Short Doc, Red Nation Film Festival, 2012**

Directed by Eric Becker / www.weareshouting.com/
Produced by Scott Everett

Music."Black Chow" by Big Spider's Back: circleintosquare.com/item/memory-man
"Mélodrames Télégraphiés (in B major 7th) Part 1" and "I Know That You Don't Like the Future Like I Do" by Brian McBride
and "Hægt, kemur ljósið" by Olafur Arnalds

Honor the Treaties: www.honorthetreaties.org
All photos (c) Aaron Huey / www.aaronhuey.com
With Artwork by Shepard Fairey and Ernesto Yerena

No comments:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...